Skip to main content

Intensivpflege / Beatmungspflege

Wir möchten Patienten und ihren Angehörigen mit unseren Pflegekonzepten eine Atmosphäre schaffen, in der es nach dem oft entkräftenden Intensivaufenthalt möglich ist, neue Energie und Hoffnung zu schöpfen.

Ein geregelter Schlaf- und Wachrhythmus und aktive Kontakte zu Familie, Freunden und Bekannten müssen dabei für den Patienten an erster Stelle stehen.

Neben dem betreuenden Pflegeteam steht den Patienten wie Mitarbeitern immer eine 24-Stunden-Bereitschaft zur Verfügung.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Umfassende Beratung: z. B. Pflegeversicherung, Pflegehilfsmittel, Finanzierungs- oder Alltagsfragen
  • Pflegeüberleitung: Organisation und Begleitung von der Klinik bis nach Hause
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Tracheostoma- und Portversorgung
  • Durchführung von Injektionen und Infusionen
  • Parenterale Ernährung
  • Heimbeatmung „rund um die Uhr“
  • „Weaning“
  • Betreuung von Wachkomapatienten
  • Atemtherapeutische Interventionen (z. B. Inhalation, Sauerstoffgabe und Pneumonie-Prävention)
  • Anleitung von Angehörigen
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft
  • Begleitung im Alltag oder Urlaub
Lernen Sie unser Pflegekonzept kennen!

Leistungen

Unsere intensivpflegerischen Leistungen umfassen die Tracheostoma- und Portversorgung, die Durchführung von Injektionen und Infusionen, parenterale Ernährung und Heimdialyse. Wir bieten Unterstützung beim Kostaufbau, bei der Ernährung über Sonden sowie Schlucktraining nach und während der Tracheostomaversorgung. Hinzu kommen Wundversorgungen jeglicher Art, die Förderung der Mobilität und die Stärkung verloren gegangener Kräfte.

Beatmungspflege

Wir bieten sämtliche aktuelle medizinische und pflegerische Behandlungskonzepte zur Beatmung an. Dazu gehören die Formen der Heimbeatmung, die Entwöhnung von der Beatmung sowie atemtherapeutische Interventionen wie Inhalation, Sauerstoffgabe und Pneumonie-Prävention.

Beratung und Organisation

Zusätzlich zu unseren Pflegekräften stehen Ihnen unsere Pflegedienstleitungen jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung. Unter vier Augen können Sie Ihre Sorgen & Ängste thematisieren – gemeinsam finden wir eine Lösung für die Probleme, die in Pflege- und Alltagssituationen entstehen können.